Sanierung des Dachstuhls

Im ersten Bauabschnitt vom 19.07.2001 bis 04.04.2003 wurde der gesamte Dachstuhl saniert (ausführend: Architekt Johannsen und Partner), ferner wurden durchgeführt:

  • Wiedereindeckung der Traufen
  • Erneuerung der Wandanschlüsse
  • Instandsetzung der Attikaabdeckung aus Sandstein am Westgiebel
  • Putz- und Stuckarbeiten an der and und Decke des Kirchenschiffes
  • Restaurierung des Deckenspiegels („AHJH“-Darstellung)